Radsport

Ski- und Radsport ergänzen sich prima. Im Sommer hält man sich mit Radfahren fit, damit man im Winter die Pisten und die verschneiten Hänge richtig genießen kann.

Durch die geografisch ideale Lage von Bernau, haben wir die schönsten Trainingsreviere direkt vor der Haustüre. So ist es mit dem MTB ein Katzensprung auf Bernaus Hausberg, das Herzogenhorn, oder per Rennrad in versteckte Dörfer des Hotzenwalds.

Ideale Bedingungen also, um unserem Hobby Radsport nachzugehen. Egal ob ambitionierter Mountainbiker oder Breitensportler; jeder ist Willkommen und für alle wird etwas geboten!

 

Kinder MTB-Training

Kinder des Radtrainings mit den aktuellen Trikots

Unsere Erfahrung aus den letzten Jahren haben gezeigt, dass man mit den Kids sehr gut schon Mountainbiken kann. Natürlich spielt bei diesem "Training" die Ausgewogenheit zwischen Spiel / Spass und dem Heranführen an das Gefühl auf dem Bike, eine entscheidenen Rolle! Das Training findet einmal in der Woche statt und geht über die ganze Saison von April bis Oktober.

Was machen wir im Training?

Wir üben immer wieder Elemente wie z. B. Grundposition, Bremsen auf unterschiedlichen Untergründen, Kurvenfahren, usw. Mit der Zeit erweitern wir das Können mit fortgeschrittenen Übungen.
Aber nicht nur reine Fahrtechnik steht auf dem Programm, auch andere Themen, wie Spiele mit und ohne Bike, Naturverständnis und Teambildung werden vermittelt.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sprich uns einfach darauf an, wir helfen Dir gerne weiter...
Einfach per E-Mail oder Telefon bei Dominik Günther melden.
 

Teilnahme: 

  • Für Skizunftmitglieder. Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie hier.
  • Kinder ab 5 Jahren, welche schon relativ sicher Radfahren können. 

Ausrichtung:

  • Freude am Radfahren
  • Gruppenerlebnis
  • Bewegungsförderung
  • Fahrtechnische Grundlagen

Treffpunkt:

  • Freitags um 16:30 Uhr Sportplatz Spitzenberg
  • Dauer: 1,5 Stunden

Ausrüstung:

  • Technisch einwandfreies Bike
  • Helm (Pflicht!)
  • Fingerhandschuhe (empfohlen!)

Kontakt:
Dominik Günther
dominik.guenther@skizunft-bernau.de
Tel. 07675/929397

Jugendliche MTB-Training

Kinder des Radtrainings mit den aktuellen Trikots

Wer von Euch hat Lust regelmäßig in der Gruppe Mountainbike zu fahren? Du kannst gerne wöchentlich an unserem 1,5 stündigen Mountainbike-Training für Jugendliche teilnehmen.

Was machen wir im Training?

Wir festigen Grundelemente wie z. B. Grundposition, Bremsen auf unterschiedlichen Untergründen, Kurvenfahren, usw. Mit der Zeit erweitern wir das Können mit fortgeschrittenen Übungen wie, Absätze überwinden, Steilabfahrten, Wurzeltrails und noch vieles mehr...
Aber nicht nur reine Fahrtechnik steht auf dem Programm, auch andere Themen wie z.B. Bikeservice und Konditionsaufbau. Des Weiteren vermitteln wir, wie man sich natur- und sozialverträglich, mit dem Mountainbike, im Wald bewegt.


Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sprich uns einfach darauf an, wir helfen Dir gerne weiter...
Einfach per E-Mail oder Telefon bei Dominik Günther melden.
 

Teilnahme: 

  • Für Skizunftmitglieder. Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie hier.
  • Kinder ab 5 Jahren, welche schon relativ sicher Radfahren können. 

Ausrichtung:

  • Freude am Radfahren
  • Gruppenerlebnis
  • Erweiterung fahrtechnischer Grundlagen

Treffpunkt:

  • Freitags um 16:30 Uhr Sportplatz Spitzenberg
  • Dauer: 1,5 Stunden

Ausrüstung:

  • Technisch einwandfreies Bike
  • Helm (Pflicht!)
  • Fingerhandschuhe (empfohlen!)

Kontakt:
Dominik Günther
dominik.guenther@skizunft-bernau.de
Tel. 07675/929397

 

Radgruppe 1

Sportliches Radfahren auf Wald- und Forstwegen.

Gruppenleiter Franz Maier hat sich über die Jahre hinweg ein sehr umfangreiches Repertoire an verschiedensten Touren in der näheren Umgebung erarbeitet, aus welchem er immer wieder neue und interessante Varianten anbieten kann. Für Abwechslung ist somit stets gesorgt.

 

Empfohlen wird die Mitnahme von ausreichend Trinkflüssigkeit (Wasser, Sportgetränk, etc.). Je nach Witterung ist entsprechende Kleidung wichtig und u.U. die Mitnahme einer Windjacke (ggf. Armlinge/Beinlinge) sinnvoll.

Fahrtechnik: Leicht bis Mittel

Ausdauer: ++ (sportliches Fahren)

Singletrailanteil: Nur in Ausnahmefällen (S0)

Treffpunkt: Sportplatz Spitzenberg, Bernau

Tag/Uhrzeit: immer Montags um 19:00 Uhr, beginnend am 17.04.2017 

Dauer: ca.2-3h bei ca.500-1500 hm

Gruppenleiter: Franz Maier

Ausrüstung: Trekkingrad oder MTB, Helm

Teilnahme: Auf eigene Gefahr und Verantwortung!

 

Kontakt:
Franz Maier
franz.maier@skizunft-bernau.de
Tel. 07675/923836

Radgruppe 2

Gemütliches Radfahren in der Gruppe auf Wald- und Forstwegen.

Gefahren wird ausschließlich auf gut befestigten Wald- und Forstwegen. Sportliche Höchstleistungen sind hier nicht gefordert. Im Vordergrund steht der Spaß an der Bewegung in der Gruppe mit Gleichgesinnten. Es wird definitiv keiner überfordert!

 

Empfohlen wird die Mitnahme von ausreichend Trinkflüssigkeit (Wasser, Sportgetränk, etc.). Je nach Witterung ist entsprechende Kleidung wichtig und u.U. die Mitnahme einer Windjacke (ggf. Armlinge/Beinlinge) sinnvoll.

Fahrtechnik: Leicht

Ausdauer: + (gemütliches Fahren)

Singletrailanteil: Keine Singletrails

Treffpunkt: Fa. SLG - Weilerle, Bernau

Tag/Uhrzeit: immer Dienstags um 19:00 Uhr, beginnend am 18.04.2017

Dauer: ca.1-2h bei ca.300-800 hm

Gruppenleiter: Franz Maier

Ausrüstung: Trekkingrad oder MTB, Helm

Teilnahme: Auf eigene Gefahr und Verantwortung!

 

Kontakt:
Franz Maier
franz.maier@skizunft-bernau.de
Tel. 07675/923836

Radgruppe 3

Anspruchsvolles Mountainbiken und auch Rennradfahren auf Wegen und Straßen des Bernauer Umlandes.

Zwar bewegt man sich vorwiegend auf Wald- und Forstwegen, was jedoch nicht heißt, dass anspruchsvolle Singletrails außer acht gelassen werden. Für die Mountainbike-Touren ist ein MTB – Hardtail oder Fully zwingend erforderlich.

In Frühjahr und Herbst, sowie zwischendurch nach Absprache, werden gerne diverse Rennradausfahrten eingestreut und somit der Aktionsradius auf weiter entfernte Pässe erweitert.

 

Empfohlen wird die Mitnahme von ausreichend Trinkflüssigkeit (Wasser, Sportgetränk, etc.). Je nach Witterung ist entsprechende Kleidung wichtig und u.U. die Mitnahme einer Windjacke (ggf. Armlinge/Beinlinge) sinnvoll.

 

Fahrtechnik: teilweise Schwer

Ausdauer: ++++ (sehr sportliche Fahrer)

Singletrailanteil: Mittel - Hoch (S0 - S3)

Treffpunkt: Kindergarten, Bernau

Tag/Uhrzeit: immer Donnerstags um 18:30 Uhr, beginnend am 29.03.2017 (teilweise auch andere Uhrzeiten, nach Absprache)

Dauer: ca.2-4h bei ca.800-2000 hm

Gruppenleiter: Dominik Günther

Ausrüstung: MTB bzw. teilweise auch RR, Helm, (Beleuchtung)

Teilnahme: Auf eigene Gefahr und Verantwortung!

 

Kontakt:
Dominik Günther
dominik.guenther@skizunft-bernau.de
Tel. 07675/929397

Radgruppe 4

Sportliches Mountain-Biking auf Wald- und Forstwegen mit einem mäßigen Singletrail-Anteil.

Gefahren wird vorwiegend auf Wald- und Forstwegen. Je nach Zusammensetzung der Gruppe kann es auch schon mal vorkommen, dass eine Trailpassage eingebaut wird, wobei jedoch immer auf den schwächsten in der Gruppe Rücksicht genommen wird. Für die Teilnahme ist ein MTB – Hardtail oder Fully erforderlich. 

 

Empfohlen wird die Mitnahme von ca. 0,5-1,0 Liter Trinkflüssigkeit (Wasser, Sportgetränk, etc.). Je nach Witterung ist entsprechende Kleidung wichtig und u.U. die Mitnahme einer Windjacke (ggf. Armlinge/Beinlinge) sinnvoll.

Fahrtechnik: Mittel - Schwer

Ausdauer: +++ (sportliche Fahrer)

Singletrailanteil: Gering - Mittel (S0 - S2)

Treffpunkt: Kindergarten, Bernau

Tag/Uhrzeit: immer Donnerstags um 18:00 Uhr, beginnend am 06.04.2017

Dauer: ca.1,5-3h bei ca.800-1500 hm

Gruppenleiter: Daniel Schnitzer

Ausrüstung: MTB, Helm, siehe Beschreibung

Teilnahme: Auf eigene Gefahr und Verantwortung!

 

Kontakt:
Daniel Schnitzer
daniel.schnitzer@skizunft-bernau.de
Tel. 07675/1314

Radausfahrten 2018

Die aktuellen Tourenlisten unserer Radgruppen sind über die Links in der rechten Spalte einsehbar.

Die Listen sind nicht gedacht als Leistungsbarometer der einzelnen Gruppen. Vielmehr sollen sie helfen, die aktuellen Ausfahrten zu dokumentieren und Neueinsteigern einen Einblick in die verschiedenen Gruppen zu gestatten.

Somit kann sich jeder selbst ein Bild davon machen, in welcher Gruppe er sich am ehesten wiederfindet.

 

Single-Trail-Skala (STS)

Die Singletrail-Skala (STS) unterteilt sich in die drei Schwierigkeitsklassen Leicht, Mittel und Schwer, welche durch die bei Skipisten üblichen Farbkennzeichnungen kenntlich gemacht werden. Diese Schwierigkeitsklassen orientieren sich dabei an dem Fahrkönnen eines durchschnittlichen Bikers mit einem technisch aktuellen Mountainbike.

Zur konkreten Klassifizierung und genaueren Differenzierung der Trails (und Schwierigkeitsklassen) werden sechs relativ gut voneinander abgrenzbare Schwierigkeitsgrade (S-Grade) von S0 bis S5 herangezogen.Dabei ist für einen durchschnittlichen Biker das untere Skalenende mit "locker fahrbar" und das obere mit "unfahrbar" gleichzusetzen.

Die Schwierigkeitsklasse Leicht umfasst die Grade S0 und S1, Mittel wird durch S2 definiert und Schwer beinhaltet alle darüber hinausgehenden S-Grade.

Die STS ist nach oben hin offen und beschränkt sich auf die technische Schwierigkeit eines flachen oder abfallenden Weges. Die gesamte Bandbreite der S-Grade wird jedoch hauptsächlich nur von Singletrails geboten, weshalb primär von diesen die Rede ist.

Weiteren, detailliertere Informationen zu diesem Thema findet Ihr hier. Singletrail-Skala